Projekt Beschreibung

Mondi Paper Sales GmbH

Mondi’s Advantage StretchWrap Papier für Palettenverpackungen zeigt geringere Klimaauswirkungen

Das neue Kraftpapier „Advantage StretchWrap“ von Mondi ist eine Alternative zur Kunststoff-Stretchfolie, die zum Umwickeln und Transportieren von Paletten verwendet wird.

Galerie

Beschreibung

Das „Advantage StretchWrap“ ist ein Kraftpapier, das aus verantwortungsvoll beschafften Materialien hergestellt wird und in unserer schwedischen Papierfabrik produziert wird. Es ist die bahnbrechende Lösung auf dem Markt, die die Kunststoff-Stretchfolie zum Umwickeln von Paletten ersetzen kann.

„Advantage StretchWrap“ ist ein vollständig recycelbares Papierprodukt ohne Beschichtung. Ursprünglich wurde es zum Umwickeln von Matratzenfedern verwendet. Durch umfangreiche Forschungs- und Entwicklungsarbeiten hat Mondi die Festigkeit und Dehnbarkeit des Papiers erhöht und das Flächengewicht reduziert, so dass es zum Umwickeln homogener Paletten in halbautomatischen oder automatischen Papierwickelmaschinen eingesetzt werden kann – eine 20-jährige Erfahrung im Bereich der Verpackungspapiere hat diese Innovation Wirklichkeit werden lassen.

Das Papier zeichnet sich durch eine hervorragende Dehnbarkeit und hohe Zugfestigkeit aus, selbst bei der niedrigen Grammatur von 70 g/m², was es zu einer zuverlässigen, leichten Verpackungslösung für Produkte macht, die auf Paletten transportiert werden. Es wurde getestet und hat den Druckhaltetest nach EUMOS-Standard bestanden, was bedeutet, dass die Paletten sicher bewegt und transportiert werden können.

Nachhaltigkeits-Impact

Derzeit wird für die Palettenumhüllung eine mehrschichtige, schwer zu recycelnde Kunststofffolie verwendet, so dass die Umstellung auf ein verantwortungsvoll beschafftes erneuerbares Material zum neuen Marktstandard wird. Die hohen Recyclingraten in Europa für Verpackungen auf Faserbasis und die Verfügbarkeit von Papierabfallströmen stellen sicher, dass das Papier am Ende seiner Lebensdauer recycelt werden kann, was zu einer Kreislaufwirtschaft beiträgt.

„Advantage StretchWrap“ ist ein Novum in der Branche. Es wird in der energieeffizienten Papierfabrik von Mondi hergestellt und hat das Potenzial, für jedes 1 % der Paletten in der EU, die von Kunststoff auf diese papierbasierte Verpackungslösung umgestellt werden, mehr als 10.000 Tonnen Kunststoff zu ersetzen. Die Treibhausgasemissionen von Mondi sind im Vergleich zu reiner Kunststoff-Stretchfolie um 62 % und im Vergleich zu Kunststoff-Stretchfolie mit 50 % Recyclinganteil um 49 % niedriger. Sie wird für die Umhüllung homogen gefüllter Paletten mit flachen Seiten und ohne scharfe Ecken verwendet. Zum Beispiel Paletten, die mit PET-Wasserflaschen-Multipacks, PET-Sodaflaschen-Multipacks, Babynahrungsgläsern, Lebensmittelgläsern, verpackten Waren, leeren Papiertüten oder in Kartons verpackt sind.